Pneumed-Pulsationsbehandlung

Die PPT verbindet die Wirkungen der Massage, Lymphdrainage, Bindegewebsmassage
und des Schröpfens. Durch den Unterdruck kommt es zum Ansaugen von
Gewebeschichten und Muskulatur. Ein ständiger Impulswechsel versetzt das
Gewebe in Schwingung und sorgt für eine intensive Bearbeitung
des betroffenen Gewebeabschnitts.

Anregend und ausscheiden

Diese Therapie regt zugleich die Bewegung der Gewebsflüssigkeiten an.
Stoffwechselschlacken, Entzündungsmediatoren und Umweltschadstoffe werden gelöst
und über den beschleunigten Blut- und Lymphfluss zur Ausscheidung gebracht.
Damit wirkt sich diese Behandlung anregend und regenerierend auf den
gesamten Körper und seine Funktionen aus.